Terms and Conditions
of mytalents GmbH

1. Preamble

1.1.
mytalents GmbH (hereinafter “mytalents”), Brandmayergasse 1/20, 1050 Vienna, is a limited liability company registered in the commercial register under FN 608285 m and is active in the development, provision and operation of digital learning platforms and training materials, in particular in the area of artificial intelligence and productivity-increasing technologies.“), Brandmayergasse 1/20, 1050 Wien, ist eine im Firmenbuch zu FN 608285m eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung und im Bereich der Entwicklung, der Bereitstellung und dem Betrieb von digitalen Lernplattformen und Schulungsmaterialien, insbesondere im Bereich der künstlichen Intelligenz und produktivitätssteigernden Technologien tätig.

1.2.  
The internet-based training platform operated by mytalents can be accessed via the website

1.3.
Service packages can be purchased both by companies (including their employees) and by private individuals (hereinafter referred to as “customer” or “user”).

2. General

2.1.
These general terms and conditions (hereinafter referred to as “GTC”) form part of all contracts concluded between mytalents and users of the service.

2.2.
These terms and conditions apply to both consumers and entrepreneurs within the meaning of the Austrian Consumer Protection Act (“KSchG”). Insofar as the term “consumer” is used in these terms and conditions, these are natural persons for whom the use of mytalents services does not represent a commercial, independent activity, i.e. a transaction does not belong to the operation of a company. Insofar as the terms “entrepreneurs” or “entrepreneurial customers” are used in these terms and conditions, these are natural or legal persons or partnerships with legal capacity for whom the business is part of the operation of their company. The distinction between consumer and entrepreneur is made in accordance with the Consumer Protection Act.

2.3.
These terms and conditions apply exclusively and take precedence over the customer's general terms and conditions. Any terms and conditions of the customer that conflict with or deviate from these terms and conditions apply only if mytalents expressly agrees to them in writing.

2.4.
We would like to point out that separate agreements or terms and conditions from mytalents may apply for certain services. These terms and conditions provide for such separate agreements or terms and conditions. Additional oral agreements are only legally effective and valid if they are confirmed in writing by mytalents to the customer.

3. Scope of services and conclusion of contract

3.1.  
mytalents.ai offers various content as a web-based SaaS or cloud solution. This content consists in particular of training courses and webinars on the use of AI tools in everyday work.

3.2.
Offers from mytalents are subject to change unless they are expressly described as binding. Commitments and assurances made by mytalents or agreements deviating from these terms and conditions in connection with the conclusion of a contract are only binding upon written confirmation by mytalents.

(i)  Die Registrierung des Kunden und die anschließende Wahl eines Leistungspakets durch den Kunden stellt ein Anbot auf Abschluss eines Vertrags über die Nutzung des Dienstes dar. Indem der Nutzer das Registrierungsformular ausfüllt, die AGB von mytalents akzeptiert und das Leistungspaket auswählt, gibt er ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages ab. Bei Bestellung eines kostenpflichtigen Inhalts ist es erforderlich, dass der Kunde seine Rechnungs- und Zahlungsdaten eingibt. Der Vertragsabschluss kommt mit schriftlicher Auftragsbestätigung durch mytalents oder spätestens mit Leistungserbringung durch mytalents mit der mytalents GmbH, Brandmayergasse 1/20, 1050 Wien zustande.

(ii) Der Kunde erhält auf Anfrage von mytalents ein Angebot sowie die gegenständlichen AGB. Der Vertrag über die Nutzung des Dienstes kommt mit der Annahme dieses Angebots und der AGB durch den Kunden mit der mytalents GmbH, Brandmayergasse 1/20, 1050 Wien zustande. Nach Annahme des Angebots wird der Kunde durch mytalents als Nutzer registriert.

3.3.
Unless otherwise expressly agreed in writing, declarations made by mytalents only have legal effect if they are made in writing by persons authorised to represent the company. Additional oral agreements are to be regarded as non-binding.

3.4.
The contract is concluded upon written order confirmation by mytalents or, at the latest, upon provision of services by mytalents GmbH, Brandmayergasse 1/20, 1050 Vienna.

3.5.
Mytalents kann registrierten Nutzern Inhalte in begrenztem Umfang unentgeltlich zur Verfügung stellen. Eine Einschränkung dieses Zugangs zu kostenlosen Inhalten kann ohne Angabe von Gründen erfolgen.

4. Customer registration and use of the training platform

4.1.
Registration by the customer is required to use the mytalents service.

4.2.
Registered customers can use certain content free of charge to a limited extent. To do this, the customer has signed up on the website

4.3.
The customer can also order paid content via the service. To order the paid content, it is necessary for the customer to enter their billing and payment details. By choosing the appropriate service package, the customer can obtain access to all available paid content for a period of one year. The contract (subscription) is automatically renewed in each case, but can be canceled monthly after the end of the first year. Customers will be notified by email before the automatic renewal.

4.4.
After the conclusion of a contract, the customer receives an order confirmation as well as the terms and conditions and a cancellation policy in text form (e.g. e-mail).

4.5.
Der Dienst darf Dritten nicht zur Verfügung gestellt werden, soweit das nicht von den Parteien ausdrücklich vereinbart wurde oder im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung des Dienstes vorgesehen ist.

4.6.
Mytalents ist berechtigt, technische Maßnahmen zu treffen, durch die eine Nutzung über den zulässigen Umfang hinaus verhindert wird, insbesondere entsprechende Zugangssperren zu installieren. Der Kunde darf keine Vorrichtungen, Erzeugnisse oder sonstigen Mittel einsetzen, die dazu dienen, die technischen Maßnahmen zu umgehen oder zu überwinden. Er darf insbesondere keine Webcrawler-, Spider-Programme, Metasuchmaschinen oder vergleichbare Technologien einsetzen, die automatisiert Inhalte aus der Website abrufen. Bei einer missbräuchlichen Nutzung sind wir berechtigt, den Zugang zum Dienst sofort zu sperren. Weitere Rechte und Ansprüche, insbesondere das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund sowie Ansprüche auf Schadensersatz bleiben unberührt.

4.7.
ytalents behandelt die Daten des Nutzers vertraulich und achtet auf die einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Informationen zum Thema Datenschutz sind hier enthalten:Datenschutzerklärung

5. Statutory right of withdrawalPreise und Zahlungsbedingungen

5.1.

Es gelten die Preise, welche im Zeitpunkt der Bestellung dargestellt sind. Alle Preisangaben verstehen sich, vorbehaltlich anderslautender Angaben, als Nettopreise ohne die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer (USt).

5.2.
Zahlungen sind, sofern nicht anders vereinbart, ohne Abschlag, Skonti oder andere Nachlässe zu leisten.

5.3.
Beim Einsatz von Finanzinstituten und anderen Zahlungsdienstleistern, gelten im Hinblick auf die Bezahlung zusätzlich die Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister. 

5.4.
Rechnungen werden elektronisch per E-Mail an die im Konto hinterlegte E-Mail-Adresse des Kunden versendet. Gleiches gilt für Zahlungserinnerungen.  

6. Provision of services, right of use, data protection


Mytalents ist berechtigt, den Account oder den Zugriff auf die Inhalte zu sperren, wenn sich der Kunde im Zahlungsverzug befindet. Die Verpflichtung des Kunden, geschuldete Nutzungsgebühren zu bezahlen, bleibt davon unberührt.

7. Prices and terms of payment

7.1.

Der Kunde ist verpflichtet, die Angaben in seinem Konto stets aktuell zu halten. Dies gilt insbesondere für die hinterlegte E-Mail-Adresse, da mytalents diese nutzt, um dem Kunden vertragswesentliche Mitteilungen zu machen.

7.2.
Der Kunde verpflichtet sich, sein Konto durch ein ausreichend sicheres Passwort gegen unbefugten Zugriff zu schützen. Mytalents empfiehlt dem Kunden, zur Sicherung seines Kontos ein Passwort bestehend aus mindestens acht Zeichen, unter Verwendung von Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen zu wählen und das Passwort regelmäßig zu ändern. Mytalents ist berechtigt, technische Mindestanforderungen an die Sicherheit des Passwortes zu stellen.

7.3.
Der Kunde ist verpflichtet, sein Passwort sowie alle Daten, die einen unbefugten Zugang über sein Konto ermöglichen, geheim zu halten und sie unverzüglich zu ändern bzw. das Passwort von mytalents zurücksetzen zu lassen, wenn er vermutet, dass unberechtigte Dritte davon Kenntnis erlangt haben.
7.4.
Es ist dem Kunden untersagt, jedwede Handlung durchzuführen oder zu fördern, die dazu dient oder potenziell geeignet ist, die Funktionalität und/oder Integrität des Dienstes zu beeinträchtigen, insbesondere diesen übermäßig zu belasten, zu beeinflussen, zu unterbrechen oder zu verändern.

7.5 Es ist dem Kunden untersagt, Inhalte und Informationen des Dienstes (insbesondere Inhalte, Texte, Logos, Bilder, Diagramme, Grafiken, Auswertungsergebnisse etc.) zu verbreiten und/oder öffentlich wiederzugeben oder in externe Systeme und/oder Datenbanken zu überführen, außer diese Verbreitung und öffentliche Wiedergabe ist im Rahmen der bestimmungsgemäßen Nutzung des Dienstes vorgesehen.

7.6Der Kunde ist verpflichtet, mit dem Dienst bzw. einzelnen Tools keine Daten oder Informationen zu nutzen oder zu verwenden, deren Nutzung gegen geltendes Recht, behördliche Anordnungen oder Rechte Dritter verstößt.

7.7 Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass in seinem Bereich die technischen Voraussetzungen für den Zugang zu der Website geschaffen und aufrechterhalten werden.

8. Provision of services, right of use, data protection

8.1.
Mytalents is entitled to block the account or access to the content if the customer is in default of payment. The customer's obligation to pay the usage fees owed remains unaffected.

8.2Marken, Firmenlogos, sonstige Kennzeichen oder sonstige der Identifikation dienende Merkmale dürfen weder im elektronischen Format noch in Ausdrucken entfernt oder verändert werden.

9. Duties of the customer

Dem Kunden ist bekannt, dass sich nach dem aktuellen Stand der Technik trotz größter Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit Programmfehler und systemimmanente Störungen nicht sicher ausschließen lassen. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich von mytalents stehen (wie z.B. Störungen von öffentlichen Kommunikationsnetzen, Stromausfälle, höhere Gewalt etc.) können zu einem Nutzungsausfall führen. Selbst bei ordnungsgemäß laufendem System kann keine 100 %-ige Verfügbarkeit des Dienstes gewährleistet werden. Mytalents bemüht sich, den Dienst konstant verfügbar zu halten.

10. Provision of services, right of use, data protection

10.1.
The mytalents service is protected by copyright. All published content is also protected by copyright.

10.2. Mytalents sowie die Urheber von Inhalten übernehmen für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationsinhalten keine Gewähr und Haftung. Insbesondere wird, außer im Fall des Vorsatzes, jedwede Haftung für entgangenen Gewinn sowie Vermögens- und Folgeschäden, die aus der Verwendung von Inhalten entstehen, ausdrücklich ausgeschlossen.

10.3Mytalents betreibt den Dienst unter dem Gesichtspunkt höchstmöglicher Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Mytalents übernimmt jedoch keine Gewähr dafür, dass der Dienst ohne Unterbrechung zugänglich ist. Mytalents haftet, außer im Fall des Vorsatzes, nicht für allfällige Schäden des Kunden infolge auftretender Störungen des Dienstes.

10.4Mytalents haftet nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder sonstige von ihr nicht zu vertretende Vorkommnisse (zum Beispiel Streik, Verfügungen von hoher Hand im In- oder Ausland) eintreten.

10.5Schadenersatzansprüche des Kunden, gleich aus welchem Rechtsgrund sowie eine Haftung für Folgeschäden, weiters Schäden, die auf die Verwendung oder die Unmöglichkeit der Verwendung des Dienstes zurückzuführen sind, sind ausgeschlossen, soweit Haftungsausschlüsse zulässig sind. Eine allfällige Haftung von mytalents ist jedenfalls auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Die Beweislastumkehr gemäß § 1298 ABGB wird ausgeschlossen.

In case of doubt, the German version of this page applies.
X

Want to become more efficient and happier with AI?

Your data will not be shared.
Vielen Dank!
Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler passiert.